E-Fahrer-Support

Sind Sie ein ChargePoint E-Fahrer und benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an, um Ihre Fragen schnell zu klären.

E-Fahrer- und ChargePoint Konto-Support
+49 (069) 9530 7383

Was ist ChargePoint?

 

ChargePoint ist das weltweit führende Ladestationsnetzwerk und ermöglicht mehr Menschen an mehr Standorten das Laden von Elektrofahrzeugen. Wir entwickeln, produzieren und unterstützen die komplette Technologie, die dieses Ladenetzwerk ermöglicht: von Ladestationen über Energiemanagement-Software bis hin zur mobilen App. Unsere Arbeit beeinflusst das Transportwesen und die Energienutzung, indem wir mehr Menschen dazu verhelfen, elektrisch zu fahren. Durch das ChargePoint Netzwerk kann beispielsweise in Echzeit, die Verfügbarkeit von Ladestationen im ganzen Land, in der ChargePoint App angezeigt werden.

Was kann ich mit meinem ChargePoint Konto tun?

 

Mit dem ChargePoint Konto erhalten Sie schnellen und einfachen Zugriff auf alle Ladestationen im führenden Ladenetzwerk für Elektrofahrzeuge und in anderen wichtigen Netzen. Mit Ihrem ChargePoint Konto können Sie Ihr Auto an Ladestationen von ChargePoint und den meisten anderen wichtigen Ladenetzwerken laden. So benötigen Sie weniger Konten bzw. Mitgliedschaften. Zusätzlich erhalten Sie noch vor Ankunft an einer Ladestation Infos zu deren Verfügbarkeit. Zudem können Sie Smartphone- und E-Mail-Benachrichtigungen einrichten, die Sie über den Ladestatus Ihres Fahrzeugs informieren.

Wie finde ich eine Ladestation?

 

Holen Sie sich die ChargePoint App, um verfügbare Stationen zu suchen, Ladevorgänge zu starten und zu erfahren, wann ihr Auto vollständig aufgeladen ist.

Wie starte ich den Ladevorgang?

 

Halten Sie Ihr Smartphone (mit der bei Ihrem Konto angemeldeten App) oder Ihre ChargePoint Karte an die Ladestation, um den Ladestecker zu entsperren. Tippen Sie andernfalls in der App auf die orangefarbene Schaltfläche „Ladevorgang starten“, die Sie auf der Informationsseite zur Ladestation finden.

Schritt 2: Stecker herausnehmen

Drücken Sie den Knopf am Ladestecker, um diesen aus der Halterung herauszunehmen.

Schritt 3: Einstecken (und Einchecken)

Stecken Sie den Stecker in Ihr E-Fahrzeug (für Schnellladen drücken Sie zum Starten des Ladevorgangs den blauen Knopf). Überprüfen Sie Ihr E-Fahrzeug auf Anzeichen dafür, dass der Ladevorgang tatsächlich läuft. Oft befinden sich dafür Anzeigeleuchten auf der Instrumententafel.

Schritt 4: Besorgungen machen

Entspannen Sie sich und widmen sich anderen Dingen. Wir senden Ihnen eine Benachrichtigung, sobald Ihr Auto aufgeladen ist.

Schritt 5: Abmelden

Halten Sie bei Ihrer Rückkehr zum E-Fahrzeug Ihr Smartphone oder Ihre Karte an die Station (und drücken Sie den blauen Knopf für schnelles Laden), um den Ladevorgang zu beenden. Ihre Kosten werden an der Station angezeigt. Wir senden Ihnen eine Quittung.

Vergessen Sie bitte nicht, den Stecker wieder vom Fahrzeug zu trennen und in die Halterung zurückzustecken. Jetzt können Sie beruhigt mit Ihrem voll aufgeladenen E-Fahrzeug weiterfahren.

Falls Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich telefonisch an den E-Fahrer-Support unter +49 (069) 9530 7383.

Wie viel kostet das Laden meines Autos?

 

Ladestationen im ChargePoint Netzwerk haben eigenständige Inhaber, die die Gebühren für die Nutzung ihrer Stationen individuell festlegen. Die Gebühren für die Nutzung einer bestimmten Station können Sie in unserer App auf der Seite für Ladestationsdetails einsehen. Da die Preise von den Stationsinhabern dynamisch konfiguriert werden, können sich die Gebühren für eine bestimmte ChargePoint Ladestation jederzeit ohne Ankündigung ändern.

Wie erhalte oder aktiviere ich eine ChargePoint Karte?

 

Melden Sie sich online oder über unsere App an und beantragen eine kostenlose ChargePoint Karte. Nach der Anmeldung erhalten Sie diese innerhalb von 7 bis 10 Werktagen. Wenn Sie die Karte erhalten, müssen Sie sich bei Ihrem Konto anmelden und Ihre Karte aktivieren. Navigieren Sie dafür zu „Mein Konto“ und wählen Sie „ChargePoint Karten verwalten“ aus. Geben Sie die Seriennummer der ChargePoint Karte ein und speichern Sie diese.

Wie zahle ich für das Laden?

 

ChargePoint basiert auf einem Kreditsystem. Bei der ersten gebührenpflichtigen Benutzung einer ChargePoint Ladestation müssen Sie Zahlungsinformationen eingeben. Wir berechnen Ihnen € 10, die Ihnen als Guthaben auf Ihrem Konto gutgeschrieben werden, und ziehen die Ladekosten davon ab. Jedes Mal, wenn Ihr Guthaben unter € 5 sinkt, fügen wir mit der bei uns hinterlegten Zahlungsmethode weiteres Guthaben in Höhe von € 10 hinzu. (Falls Sie Ihr E-Fahrzeug häufig laden, passen wir Ihren Kontostand Ihrem durchschnittlichen monatlichen Ladeverbrauch an und schreiben den entsprechenden Betrag anstelle von € 10 Ihrem Konto gut.)

Wenn Sie nur kostenlose Ladestationen verwenden, wird Ihre Karte niemals belastet. Wenn Sie Ihr Konto kündigen, wird Ihnen Ihr Restguthaben zurückerstattet. Die Zahlungsmethode kann über „Finanzdaten“ (Internet) oder „Mein Profil“ (mobil) unter „Mein Konto“ aktualisiert oder gelöscht werden.

Was kann ich tun, wenn alle Ladestellen belegt sind?

 

Wenn alle Ladestationen belegt sind, ist das für Sie kein Grund, sich Sorgen zu machen – es stehen Ihnen Optionen zur Verfügung. Auf dem Stationsbildschirm in der App können Sie einfach auf die Schaltfläche „Bei Verfügbarkeit benachrichtigen“ klicken. Wir benachrichtigen Sie, sobald das am Standort befindliche Elektrofahrzeug den Ladevorgang beendet hat. Bei Erhalt der Benachrichtigung können Sie sich an den Standort begeben, um Ihr Fahrzeug aufzuladen. Oder Sie entscheiden sich, dass Sie doch nicht aufladen möchten.

Um Ihnen das Laden Ihres Fahrzeugs zu erleichtern, haben einige Stationsinhaber die Wartelistenfunktion aktiviert, sodass Sie sich für diese Ladestationen in eine virtuelle Warteschlange einreihen können. Zuerst sollten Sie die Benachrichtigungen aktivieren. Wählen Sie hierzu im Hauptmenü der App „Konto“ und anschließend „Benachrichtigungen“ aus. Dann können wir Sie über Ihren aktuellen Platz auf der Warteliste informieren. So kommen Sie auf die Warteliste:

  • Wenn alle Ladestationen belegt sind, klicken Sie in der Kartenansicht in der ChargePoint App auf „Warteliste beitreten“ (siehe unten), oder halten Sie Ihr Smartphone oder Ihre Karte an eine Ladestation.
    • Tipp: Wenn „Warteliste beitreten“ nicht in der App angezeigt wird, sind entweder Ladestationen verfügbar, oder die Warteliste ist deaktiviert.
  • Sobald eine Stelle frei wird, erhalten Sie eine SMS und/oder eine App-Benachrichtigung von uns, je nachdem, welche Einstellungen Sie vorgenommen haben.
  • Wenn Sie die Ladestelle akzeptieren, reservieren wir sie für Sie. Akzeptieren Sie die Ladestelle bitte nicht, wenn Sie Ihr Auto nicht umgehend dorthin bewegen können.
  • Wenn Sie nicht sofort kommen können, tippen Sie auf „Erinnerungsfunktion“, damit die nächste Person an die Ladestelle kann. Sie behalten Ihren Platz auf der Warteliste weiterhin.
  • Wenn Sie doch nicht mehr laden müssen, wählen Sie einfach „Warteliste verlassen“.
  • Sie können auch eine Warteliste speichern, wenn Sie nur an bestimmten Stationen laden möchten.

Der Stationsinhaber entscheidet, wie lange Fahrer an der Ladestation bleiben dürfen. So haben alle Fahrer die Möglichkeit, zu laden. Wenn Sie bereits laden, werden Sie benachrichtigt, sobald es Zeit wird Ihre Fahrzeug wegzufahren, damit jemand anderes laden kann.

Weitere Informationen finden Sie in den FAQ zur Warteliste.

Wie reagiert ChargePoint auf Fehler an der Ladestation?

 

ChargePoint überwacht den Zustand des Netzwerks. Wenn wir feststellen, dass eine Ladestation nicht ordnungsgemäß funktioniert, oder durch einen Fahrer auf den Ausfall einer Ladestation hingewiesen werden, setzen wir uns mit dem Inhaber (oder seinem Vertreter) in Verbindung, um ihn bei der Durchführung der Reparatur zu unterstützen. Der Großteil der von ChargePoint hergestellten Ladestationen hat eigenständige Inhaber. Aus diesem Grund sind die jeweiligen Inhaber für Reparatur- oder Wartungsarbeiten an ihren Stationen zuständig.

Warum wird an einer Ladestation „eingeschränkter Zugriff“ angezeigt?

 

Stationsinhaber können Ladestationen für eingeschränkten Zugriff einstellen, wenn sie nicht für alle Fahrer zugänglich sein sollen. Beispielsweise kann eine Ladestation auf die ausschließliche Nutzung durch Kunden oder Mitarbeiter beschränkt sein oder sich hinter einem Tor oder in einer privaten Garage befinden.

Wo kann ich mein E-Fahrzeug aufladen?

 

Sie können Ihr E-Fahrzeug an jedem öffentlich zugänglichen Ort im ChargePoint Netzwerk oder in unseren Roaming-Partnernetzwerken aufladen. Verwenden Sie die ChargePoint App, um auf Stationen in Ihrer Nähe in verschiedenen Ladestationsnetzen zuzugreifen.

Wie kann ich den Ladevorgang starten oder die Funktion „Tap-to-charge“ verwenden?

 

Es gibt drei Möglichkeiten zum Starten eines Ladevorgangs:

  • „Tap-to-charge“ – zum Laden hinhalten. Wenn die ChargePoint App installiert ist, können Sie den Ladevorgang starten, indem Sie Ihr Smartphone über das Lesesymbol an der Ladestation halten. Vergewissern Sie sich, dass Sie über die App verfügen und bei Ihrem Konto angemeldet sind.
    • iPhone: Wechseln Sie in der ChargePoint App zu „Menü“, wählen Sie „Konto“ und dann „Karten verwalten“ aus. Wählen Sie das Einrichten aus, fügen Sie Ihre ChargePoint Karte zu Apple Wallet hinzu, und halten Sie Ihr Smartphone an die Ladestation, um zu laden.
    • Android: Aktivieren Sie NFC, schalten Sie das Display Ihres Smartphones ein, und halten Sie Ihr Smartphone an die Ladestation, um zu laden.
    Zur Nutzung der „Tap-to-charge“-Funktion benötigen Sie iPhone SE, 6, 6 Plus, 6S, 6S Plus, 7 und 7 Plus mit iOS 10 oder neuer, Apple Watch Series 2, Series 1 und erste Generation oder Android 4.4 oder neuer mit NFC.
  • Ladevorgang über die App starten. Wählen Sie die Ladestation, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Ladevorgang starten“.
  • ChargePoint Karte verwenden. Halten Sie einfach Ihre aktivierte ChargePoint Karte (achten Sie darauf, die Karte zu aktivieren) an das Kartenlesegerät-Symbol an der Ladestation.

Falls Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich telefonisch an den E-Fahrer-Support unter +49 (069) 9530 7383.

Warum wird bei mir „Sie verwenden kein ChargePoint Konto“ eingeblendet, wenn ich mein Smartphone (für „Tap-to-charge“) an eine Ladestation halte?

 

Vergewissern Sie sich, dass Sie bei Ihrem ChargePoint Konto angemeldet sind und die Option „Tap-to-charge“ aktiviert haben. Dadurch wird das Problem behoben.

Warum sind ChargePoint Benachrichtigungen wichtig?

 

Mithilfe von Benachrichtigungen werden Sie jederzeit über den Ladestatus Ihres Elektrofahrzeugs auf dem Laufenden gehalten. Sie können an Ihr Mobiltelefon oder per E-Mail Benachrichtigungen erhalten:

  • wenn Ihr Auto vollständig aufgeladen ist
  • wenn der Ladevorgang unterbrochen wird
  • bei reduzierter Stromzufuhr für Ihr Auto
  • zum Reservierungsstatus der Ladestation und für Erinnerungen

Wie werden meine Einsparungen bei Treibhausgasemissionen (THG) berechnet?

 

Um die Treibhausgasemissionen abzuschätzen, die Sie durch elektrisches Fahren vermieden haben, schätzen wir, basierend auf der Energie, die Ihrem Elektrofahrzeug zur Verfügung gestellt wurde, wie weit Sie gefahren sind, berechnen die Emissionen, die durch die Erzeugung dieser Elektrizität entstanden sind, und vergleichen dies mit den Emissionen, die ein benzin- oder dieselbetriebenes Fahrzeug bei gleicher Fahrstrecke verursachen würde. Wir verwenden die folgenden Daten:

  • Beim Fahren eines Fahrzeugs mit Verbrennungsmotor werden durchschnittlich 8,8 kg CO2 pro Liter (19,4 lbs CO2 pro Gallone) abgegeben. [1]
  • Ein Elektrofahrzeug hat eine durchschnittliche Leistungsfähigkeit von 4,8 km pro kWh (3,0 Meilen/kWh) basierend auf Daten für verschiedene Elektrofahrzeuge.
  • Die durchschnittliche Kraftstoffeffizienz von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor beträgt 19,6 km/l (23,9 Meilen pro Gallone). [3]
  • Durch die Stromerzeugung entstehen in den europäischen Ländern unterschiedliche Emissionsmengen. Weitere Informationen finden Sie unten. [4]
  • CO2 ist für 95 % der THG-Emissionen verantwortlich. [5]

Wir verwenden diese Zahlen bei der Berechnung (8,8 × 4,8/10,2 – länderspezifischer Emissionsfaktor) ÷ 95 %, um die CO2/kWh-Einsparungen in kg in den einzelnen Ländern zu schätzen. Diese Zahl multiplizieren wir mit der Energiemenge, die Sie zum Aufladen verwendet haben, um Ihre THG-Einsparungen zu schätzen.

Einzelheiten zu den Emissionsfaktoren nach Ländern finden Sie in der folgenden Tabelle:

Land

Quelle

Datum der letzten Aktualisierung

Neue Emissionsfaktoren

(kg CO2/kWh)

Kanada

Kanadische Energiebehörde

2020

0,140

Frankreich

Europäische Umweltagentur (EEA)

08.12.2020

0,052

Deutschland

Europäische Umweltagentur

08.12.2020

0,338

Italien

Europäische Umweltagentur

08.12.2020

 

0,233

Niederlande

Europäische Umweltagentur

08.12.2020

 

0,390

Norwegen

Europäische Umweltagentur

08.12.2020

 

0,019

Spanien

Europäische Umweltagentur

08.12.2020

 

0,207

Schweden

Europäische Umweltagentur

08.12.2020

 

0,008

Vereinigtes Königreich

Europäische Umweltagentur

08.12.2020

 

0,228

USA

US-Umweltschutzbehörde (EPA)

09.03.2020

0,4296