ChargePoint Leadership

ChargePoint wurde 2007 von einer Gruppe Unternehmern gegründet, die bereits damals die Revolution auf dem Markt für Elektrofahrzeuge vorausahnten. Dank der umfassenden Technologie- und Entwicklungserfahrungen bei führenden globalen Unternehmen baute das ChargePoint Team das intelligente Netz auf, das den Ladestationssektor voranbringt.


Pasquale Romano

President und CEO

Pasquale Romano ist President und CEO von ChargePoint, sowie Mitglied des Vorstands. Derzeit ist er Mitglied des Vorstands bei Agilone, CALSTART und dem YMCA von Silicon Valley. Pasquale Romano stieß im Februar 2011 zu ChargePoint und brachte mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich branchenführende Technologie und Geschäftsführung mit in das Unternehmen. Er ist Mitbegründer von 2Wire, einem Unternehmen, das im Jahr 2010 für 475 Millionen US-Dollar von Pace plc übernommen wurde. Davor hatte er mehrere Marketing- und Ingenieurpositionen bei Polycom inne. 1989 war er Mitbegründer von Fluent, Inc., einem Unternehmen für digitales Video-Networking, und war dort bis zur Veräußerung des Unternehmens an die Novell Corporation 1993 Chief Architect. Romano hat einen Bachelorabschluss in Informatik von der Harvard University und einen M.S.-Abschluss vom renommierten MIT.


Dave Baxter

Mitgründer und Vice President, Hardware-Entwicklung

Dave Baxter ist ein Technologie-Innovator und Produktentwickler. Er bekleidete bereits zahlreiche Positionen in der Geschäftsleitung, u. a. als Vice President of Engineering bei der 3Com Corporation und Adept Technology, wo er mehrere Generationen von Montagerobotern und flexiblen Automatisierungssteuerungen entwickelte, die auf der ganzen Welt in Fabriken und Lebensmittel-Verpackungsanlagen eingesetzt werden. Er leitete in seiner Rolle als Vice President für Technik bei Jetstream Communications die Entwicklung des ersten Carrier-Grade-DSL-Sprachübertragungssystems der Branche. Dave Baxter hat einen B.S.-Abschluss des Engineering College der Cornell University.


Christopher Burghardt

Managing Director, Europa

Christopher Burghardt ist als Managing Director für Europa für alle Aspekte des Europageschäfts und für die Politikgestaltung von ChargePoint in der Region verantwortlich. Noch vor Kurzem war Burghardt Leiter für Grundsatzfragen und Kommunikation (EMEA) bei der Fahrdienstvermittler-App Uber. Zuvor war er bei First Solar, einem Anbieter von Solarpanels und PV-Kraftwerken der Megaklasse, für die Expansion auf dem globalen Markt und in Schwellenländern verantwortlich. Vor seiner Tätigkeit bei First Solar war Burghardt Vice President for Corporate Affairs für Westeuropa bei Anheuser-Busch InBev und Vice President for Business Development and Marketing (EMEA) bei Hill & Knowlton. Er ist deutscher und belgischer Staatsbürger, hat einen MBA in Finance von der Wharton School der University of Pennsylvania, einen M.A. vom College of Europe und einen B.A. von der University of Sussex und dem Institut d'Etudes Politiques von Aix-en-Provence.


Michael Hughes

Chief Commercial und Revenue Officer

Michael Hughes ist ein versierter Vertriebsleiter mit 25 Jahren Erfahrung in strategischer Planung, Vertrieb, Dienstleistungen, Marketing, Geschäfts- und Organisationsentwicklung, Produktführung, Betrieb und Marktgestaltung in frühen und etablierten Technologieunternehmen. Bei ChargePoint ist er für den globalen Vertrieb, Mobilitäts-Ökosystem-Beziehungen und die Geschäftsentwicklung verantwortlich. Vor ChargePoint verbrachte er 9 Jahre bei Barracuda Networks, wo er als Senior Vice President of Worldwide Sales and Services das Unternehmen auf 500 Millionen US-Dollar Umsatz und einen Börsengang skalierte. Zuvor war er Vice President of Sales bei Asempra Technologies und Leiter für Vertrieb und Geschäftsentwicklung bei McDATA Corporation, Invio Software und Marimba. Hughes berät Technologie- und Risikokapitalunternehmen. Er führt einen Bachelor of Science Abschluss in Marketing von der Miami University und einen MBA von der University of Michigan.


Rex Jackson

Chief Financial Officer

Rex Jackson ist der CFO von ChargePoint und bringt umfassende Erfahrungen in den Bereichen Finanzen, Recht, Unternehmensentwicklung sowie weiteren Unternehmensfunktionen mit. Bevor er zu ChargePoint kam, war Rex CFO für Gigamon, Rocket Fuel, JDSU und Symyx. Er hatte ebenfalls Führungsrollen bei führenden börsennotierten und privaten Unternehmen inne, unter anderem bei Avago (jetzt Broadcom) und Synopsys. Er ist aktuell Aufsichtsratsmitglied beim Pionier für drahtloses Laden Energous Corporation sowie beim Mixed-Signal-Optikinnovator EMCORE. Seine akademischen Abschlüsse sind ein B.A. der Duke University sowie ein J.D. der Stanford University Law School.


Colleen Jansen

Chief Marketing Officer und Senior Vice President, Politikgestaltung Nordamerika

Colleen Jansen ist eine Marketingstrategin mit 20 Jahren Erfahrung im B2C- und B2B-Marketing von sowohl jungen von Venture Capital-Fonds geförderten Privatunternehmen als auch börsennotierten Unternehmen mit großer Marktkapitalisierung. Bei ChargePoint leitet Colleen Jansen die globale Marketingfunktion und ist für die Politikgestaltung des Unternehmens in Nordamerika verantwortlich. Sie betreut das Marken-, Kommunikations- und Endverbrauchergeschäft sowie die öffentliche Politikgestaltung des Unternehmens in Nordamerika. Bevor Sie zu ChargePoint stieß, leitete Colleen Jansen die Marketingbereiche für eine Reihe von innovativen Startups sowie renommierten Marken wie Microsoft, Yahoo, Intuit und LinkedIn. Als frühzeitige Nutzerin von Elektrofahrzeugen ist es Colleen Jansen ein persönliches Anliegen, jedem die persönlichen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Vorteile von Elektrofahrzeugen zugänglich zu machen. Sie hat einen B.S.-Abschluss von der California State University, Fresno.


Jonathan Kaplan

General Counsel

Jonathan Kaplan leitet die Rechtsabteilung bei ChargePoint seit Juli 2010. Davor war er Gründer und Geschäftsführer der Anwaltskanzlei Jonathan Kaplan. Vor der Eröffnung seiner eigenen Kanzlei verbrachte Kaplan sieben Jahre als Anwalt an der Wall Street, zunächst in der Kanzlei Sullivan & Cromwell sowie später bei Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom. Während dieser Zeit arbeitete er meist an großen Firmenfusionen und Übernahmen mit, u. a. an den Fusionen Citicorp/Travelers und Honeywell/Allied Signal. Kaplan ist Doktor für Rechtswissenschaften mit einem Abschluss vom Hastings College of the Law sowie einem LLM-Abschluss in Steuerwesen der New York University.


Lawrence Lee

Senior Vice President, Operations und Services

Lawrence Lee ist der Senior Vice President Manufacturing and Operations bei ChargePoint und bringt mehr als 17 Jahre internationale Erfahrung in den Bereichen Entwicklung, Operations, Supply Chain und Produkteinführung mit. Zuletzt war Lee – während seiner bereits 10-jährigen Beschäftigung bei Apple – dafür zuständig, die Einführung von allen neuen Mac-Produkten zu leiten. Unter anderem musste er neue Wege finden, die Kapazitätsflexibilität zu steigern und die Kosten niedrig zu halten. Seinen Bachelor of Science in Maschinenbau erhielt er von der Texas A&M University. Seinen M.S. in Maschinenbau und seinen Master in Unternehmensverwaltung erhielt er von der University of California, Berkeley.


Bill Loewenthal

Senior Vice President, Product

Bill Loewenthal hat über jahrzehntelange Erfahrung in den Bereichen Management und Produktführerschaft. Er ist auf die marktbasierte Geschäftsplanung und bereichsübergreifende Umsetzung spezialisiert. Loewenthal war schon in vielen Branchen erfolgreich tätig, darunter Telekommunikation, Internet, Unterhaltungselektronik und Medien. Als weltweiter Produktführer verfügt er über weitreichende Erfahrungen im Portfolio-Management und in Plattformgeschäften, einschließlich Connected Devices, Hardware, Software und B2B2C. Bill Loewenthal war zuvor bei Plantronics, ReplayTV, Mitsubishi und mehreren Startups in Führungsrollen tätig. Im Laufe seiner Karriere hat er den Start von Produkten begleitet, die für Millionen von Menschen unverzichtbar geworden sind. Er ist der Leiter der Teams für Produktmanagement, Benutzererfahrung, Normen und technische Dokumentation. Er hat einen B.S. von der San Jose State University.


Eric Sidle

Senior Vice President, Entwicklung

Eric Sidle ist Senior Vice President of Engineering bei ChargePoint, wo er alle Aspekte der technischen Organisation und der globalen F&E-Labore des Unternehmens leitet und erweitert. Sidle hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Technologiebranche. Zuletzt war er Senior Director für den Bereich Hardware für autonomes Fahren beim Elektrofahrzeughersteller NIO, wo er Teams leitete, die für Design und Produktion von Hardware, Herstellung und Validierung sowie den Flottenbetrieb verantwortlich sind. Vor NIO hatte er Führungspositionen bei Apple, Hewlett Packard und Raytheon inne. Sidle führt einen Bachelor of Science in Elektrotechnik von der University of Illinois in Urbana-Champaign.